Christine-Maria Höller trat mehrmals als Solistin beim Musikfestival in Ushiaia auf. Während des Festivals unterrichtete sie einheimische Kinder und Jugendliche im Geigenspiel. Die Begeisterung und das Engagement der Teilnehmer war außerordentlich groß. Der schönste Lohn für Christine-Maria Höller war die Nachricht, dass mehrere Jugendliche den Zugang und die Liebe zur Musik entdeckt haben und ihre Ausbildung in Buenos Aires fortsetzten.

Menü schließen